Michelin-Sternekoch, Antonio Mellino leitet Quattro Passi at the Cliff

BRIDGETOWN, Barbados, 28. Juli 2021 /PRNewswire-HISPANIC PR WIRE/ — Antonio Mellino, der Küchenchef des Quattro Passi, eröffnen am 22. Oktober…

BRIDGETOWN, Barbados, 28. Juli 2021 /PRNewswire-HISPANIC PR WIRE/ — Antonio Mellino, der Küchenchef des Quattro Passi, eröffnen am 22. Oktober 2021 das QP Bistro und Ende November das Quattro Passi at The Cliff. Das Quattro Passi in Nerano, Italien, mit zwei Michelin-Sternen, gilt als das beste Restaurant an der Amalfiküste. Es bringt die Aromen der Region Kampanien, von Neapel und Süditalien nach Barbados und bietet typische Gerichte mit den besten, frischen Zutaten.

Antonio und sein Team, zu dem auch sein Sohn Raffaele gehört, streben danach, das beste Restaurant der Welt zu führen. Das Team hat das Gebäude, das vormals das renommierte Cliff-Restaurant beherbergte, mit großer Sorgfalt renoviert. Es bietet einen atemberaubenden Blick auf das blaue Karibische Meer.

Mellinos Küchenphilosophie räumt Platz für Innovation ein, gleichzeitig respektiert er aber auch Tradition und Saisonalität. Diese Herangehensweise an seine Signatur-Gerichte – wenn er z. B. Linguini mit Zucchini und Zucchiniblüten mit Basilikum und schwarzem Pfeffer kombiniert, ein Gericht, das er über 10 Jahre hinweg perfektioniert hat – brachte dem Quattro Passi seine Michelin-Sterne ein. Mellino hat für Könige, Präsidenten, Spitzenkünstler, Sportler und Bauern in aller Welt gekocht. Er freut sich, in Barbados frische Zutaten von lokalen und karibischen Bauern beziehen zu können. Das Team wird auch die besten Zutaten importieren: Schalentiere aus Italien, Rindfleisch aus dem Vereinigten Königreich; der Champagner wird isoliert und gekühlt importiert, um Temperaturschwankungen zu vermeiden. „Ich liebe die Energie von Barbados und ich sage all meinen Stammkunden, dass sie mich dort besuchen sollen. Ich freue mich schon sehr darauf, diesen einzigartige Quattro Passi auf Barbados zu eröffnen. Wir machen dieses Restaurant zum besten Restaurant der Welt, auf der besten Insel der Welt – Barbados

Um die Philosophie der Küche widerzuspiegeln, ist die Inneneinrichtung eine exquisite Mischung aus marokkanischem und italienischem Dekor. Das Quattro Passi wird über eine Zigarrenbar, eine Lounge und private Essbereiche verfügen, alle mit Tischen mit Blick auf das Meer. Direkt neben dem Quattro Passi entsteht das QP Bistro. Hier wird ganztägig von 7:30 bis 2:00 Uhr ein Bistro-Menü serviert; ein großer italienischer Pizzaofen, hausgemachtes Softeis und junge, lebendige Energie sind hier zu finden.

Das Quarto Passi und das QP Bistro sind im Besitz von Michael Kent, einem Einwohner von Barbados. Ihm gehört auch das Tides Restaurant auf Barbados. Er selbst ist auf einem Bauernhof in Cornwall, England, geboren, und er arbeitet stets mit den besten ortsansässigen Kräften zusammen, wo immer er auch ist. Ihm gefällt die lässige und freundliche Art der Barbadianer. Seiner Meinung nach braucht man für das beste Restaurant – in dieser Reihenfolge – die besten Leute, die besten lokalen Produkte, die besten Einrichtungen und die beste Lage. Das Quattro Passi kann dies alles aufweisen.

Kent hat Élan Mottley, die vor kurzem aus Sydney, Australien, nach Barbados zurückgekehrt ist, als Direktorin für alle Restaurants eingestellt. Kent sagt über die erfahrene Vermarkterin von Gourmet-Produkten und ausgebildete Anwältin: „Élan hat so viel Energie und eine wunderbare Einstellung.»

Quattro Passi nimmt Reservierungen für die Wintersaison an unter 1-246-432-1922 und für das QP Bistro unter 1-246-432-0797

Foto – https://www.mexiconoticiastoday.com/wp-content/uploads/2021/07/michelin-sternekoch-antonio-mellino-leitet-quattro-passi-at-the-cliff.jpg

 

FUENTE Quattro Passi at The Cliff